TelefonNr. Icon
Am Telefon für Sie Frau Kaiser
Tel.: 03741-5933465
eMail
Warenkorb
TelefonNr. Icon
Frau Kaiser
03741-5933465
TelefonNr. Icon
Frau Wolf
03741-5933465
TelefonNr. Icon
Herr Siebel
03741-5933466
zur Startseite: StartGardinenstangen
..
Filter
Filter / Gardinenstangen
Gardinenstangen-Arten
Vorhangschiene Scheibenstange
Farbe
Länge
Marke
Anzahl der Läufe
Montagearten
Preis
von bis
>
Design
Coral
Durchmesser
Zubehör / Ersatzteile

Ihre Gardinenstange und passendes Zubehör hier finden

Gardinenstangen sind echte Klassiker, um Vorhänge und dekorative Stoffe ans Fenster zu hängen. Möchten Sie eine Gardinenstange anbringen, ist die Gardinenstangen Deckenmontage wohl am naheliegendsten. Genauso gibt es Gardinenstangen, die Sie mit speziellen Trägern an der Wand befestigen können. Im Gegensatz dazu genügt bei leichten Bistro- und Scheibengardinen eine Klemmstange als Gardinenstange ohne Bohren, die sich einfach ins Fenster spannen lässt. Gardinenstangen sind ein- oder zweiläufig, rund oder eckig, können mit oder ohne Innenlauf ausgestattet sein.

Zur Fensterdeko an sich haben Sie die Möglichkeit, die Gardinenstange passend zu wählen. So harmoniert eine Gardinenstange in Weiß mit zarten, transparenten Stoffen, mit Gardinen in Pastellfarben. Das ist vor allem dann ideal, wenn die Gardinenstange mit dem Interieur in Einklang stehen, mit diesem verschmelzen soll. Eine Vintage Gardinenstange passt indes wunderbar in ein gemütliches Ambiente, welches vielleicht an den Landhausstil, den Shabby Chic oder an das Industrie Design angelehnt ist. Ebenso sind dann die Gardinenstangen Endstücke teils von Griffen und Knäufen antiker Möbelstücke mit Patina inspiriert. Solche Gardinenstangen im Vintage-Stil gibt es viele. Sie zeigen verspielte und liebevolle Details. Um den Raum modern zu gestalten, können Sie auch eine Gardinenstange in Schwarz mit hellen Wänden und Stoffen kombinieren, genauso einer Gardinenstange in Weiß dunkle und markante Töne entgegenbringen. Für ein stilvolles Ambiente mit noblem Flair eignen sich allen voran Gardinenstangen aus Edelstahl, Gardinenstangen in Messing-Optik oder Gardinenstangen im Gold-Look. Lassen Sie sich beispielsweise von der Wirkung dunkelblauer, bordeauxfarbener oder moosgrüner Stoffe an messingfarbenen Gardinenstangen oder einer Gardinenstange in Gold einfangen. Indem Sie unterschiedliche Grau- und Weißtöne einsetzen, kann eine schwarze Gardinenstange einen monochromen Stil toll ergänzen.

Ob Sie Gardinenstangen mit Wand- oder Deckenträgern montieren, steht Ihnen frei. Je nach Wahl kommt mit den Trägern auch das benötigte Befestigungszubehör zu Ihnen nach Hause. In offene Träger, die eher bei der Wandmontage Verwendung finden, legen Sie die Gardinenstangen einfach ein; geschlossene Träger werden bevorzugt bei der Gardinenstangen Deckenmontage verwendet. Schrauben Sie diese an die Decke, anschließend schieben Sie die Gardinenstange durch die meist ringförmigen Öffnungen. Ziert die Gardinenstange die Decke, hat es den Vorteil, dass der Vorhangstoff weiter entfernt vom Fenster platziert werden kann, womit für eine gute Luftzirkulation gesorgt ist. Das spielt besonders bei blickdichten und vergleichsweise schweren Stoffen eine Rolle. Liegen diese zu nah an der Scheibe, sind Stockflecken und Schimmel an der Wand eine mögliche Folge. Halten Sie daher zwischen Wand und Gardinenstange einen Abstand von 10 bis 15 cm ein. So kann die Luft hinter dem Vorhangstoff zirkulieren und Sie verhindern, dass sich im Winter Kondenswasser an der Fensterscheibe bildet. Dafür finden Sie auch unter den Wandträgern ausziehbare Modelle, mit welchen sich der Abstand einstellen lässt. Um breite Glasfronten zu verkleiden, werden mehrere Gardinenstangen durch spezielle Verbinder zusammengefügt. Somit kann eine Gardinenstange 3 m Länge und mehr erreichen. Für einen stabilen und sicheren Halt empfehlen wir jedoch, ab einer Stangenlänge von 2 m drei Träger (also einen zusätzlichen zur Stabilisierung in der Mitte) zu verwenden. Suchen Sie nach einer Gardinenstangen Montage Art für die Fensternische, sind Wandlager das passende Gardinenstangen Zubehör, welches sich jedoch nur für Innenlaufstangen eignet. Noch einfacher wird es mit Gardinenstangen Sets. Dabei handelt es sich um eine Zusammenstellung von Gardinenstangen und dem gesamten Material, welches Sie zur Befestigung und Bedienung brauchen. Wählen Sie zum Beispiel für Ihre Vorhangstange die Deckenmontage, sind Metallmontageplatte, Träger, Endstücke und weiteres Zubehör wie Gardinenringe bzw. Klickgleiter im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie auf diese Art Gardinenstangen kaufen, haben Sie also mit einer Bestellung alles beisammen.


↑