TelefonNr. Icon
Am Telefon für Sie Frau Wolf
Tel.: 03741-5933466
eMail
Warenkorb
TelefonNr. Icon
Frau Wolf
03741-5933466
TelefonNr. Icon
Herr Siebel
03741-5933466
TelefonNr. Icon
Frau Müller
03741-5933466

Jalousien richtig messen: Jalousie Messanleitung

Rechteckfenster

Rechteckfenster

Slopeanlage

Slopeanlagen

Dachfenster

Dachfenster



Aufmaß bei geraden/ Rechteckfenstern

Montage in der Fensternische

B = lichte Maße abzüglich 10 mm
H = lichte Höhe abzüglich 15 mm
L = Bedienlänge ca. 3/4 der Gesamtjalousiehöhe

Montage in der Fensternsiche

Montage auf dem Fensterrahmen

B = Breite (lichtes Glasmaß + gewünschter Überstand)
H = Fensterrahmenhöhe abzüglich 5 mm
L = Bedienlänge ca. 3/4 der Gesamtjalousiehöhe

Montage auf dem Fensterflügel

Montage vor der Fensternische (1 Anlage)

B = Breite (lichtes Glasmaß + gewünschter Überstand)
H = lichte Höhe zuzüglich mind. 30mm
L = Bedienlänge ca. 3/4 der Gesamtjalousiehöhe

Montage vor der Fensternische eine Anlage

Montage vor der Fensternische (2 Anlagen)

B = Breite B1 und B2 (jeweils lichtes Glasmaß + gewünschter Überstand angeben)
H 1 = lichte Höhe zuzüglich mind. 30mm
H 2 = lichte Höhe zuzüglich mind. 30mm
L = Bedienlänge L1 und L2 diese beträgt jeweils ca. 3/4 der Gesamtjalousiehöhe

Montage vor der Fensternische zwei Anlagen

Montage in der Glasleiste (Iso Style)

H = Glashöhe / Bestellhöhe
L = Bedienlänge wird vom Hersteller, abhängig von der Jalousiehöhe, festgelegt
B = Glasbreite / Bestellbreite

Glasleistentiefe mindestens 20 mm! Bei geringer Tiefe sind Distanzplatten notwendig.
Montage in der Glasleiste richtig messen
Montage in der Glasleiste

Montage Flexx Style

H = Glashöhe
B = Glasbreite

Montage Flexx Style

Montage in der Glasleiste - Gerader Falz
H = Glashöhe
B = Glasbreite


Montage in der Glasleiste - Schräger Falz
Für die Montage an der schrägen Glasleiste werden keine Ausgleichskeile benötigt.

nach oben



Aufmaß bei Slopeanlagen

Montage auf dem Fensterrahmen

B = Basisbreite (nach Lot)
H1 = Höhe links
H2 = Höhe rechts
L = Bedienlänge ca. 3/4 der Höhe 1
Fertigmaß = Bestellmaß

Montage auf dem Fensterflügel Sope

Montage in der Fensternische

B = lichtes Maß der Basisbreite abzüglich 10 mm
H1 = lichte Höhe links abzüglich 15 mm
H2 = lichte Höhe rechts abzüglich 15 mm
L = Bedienlänge ca. 3/4 der Höhe H1

Montage in der Nische Slope

nach oben



Aufmaß bei Dachfensteranlagen

Montage auf dem Dachfensterrahmen (Dachfensterjalousie)

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die Bezeichnung vom Typenschild an, nicht die Bezeichnung und Nummer die im Aluminiumrahmen der Glasscheibe eingestanzt sind.

Wo sind diese zu finden? :
Velux- Dachfenster

Fenster öffnen und nach innen klappen, an der Oberseite des Fensterrahmens befindet sich das Typenschild. Hier die eingerahmte Bezeichnung entnehmen.
Roto-Dachfenster
Fenster öffnen und soweit nach innen klappen bis die Putzstellung erreicht ist, an der rechten Seite (am Beschlag) befinden sich hinter einer roten oder blauen Kunststoffabdeckung die erforderlichen Maße.
Dörken/Braas- Dachfenster
Fenster öffnen und nach innen klappen, an der Oberseite des Fensterrahmens befindet sich das Typenschild. Falls das Typenschild nicht mehr vorhanden ist, messen Sie die lichten Glasmaße und geben Sie an ob es Kunststoff- oder Holzfenster
Fakro- Dachfenster
Fenster öffnen und nach innen klappen, an der Oberseite des Fensterrahmens befindet sich das Typenschild.

Fensterflügeltypen
Wenn die Fensterbezeichnung nicht bekannt ist oder die Herstellervorgaben unvollständig sind, entnehmen sie bitte die entsprechenden Maße dem zutreffenden Fensterflügeltyp (siehe rechtes Bild).

DachfensterFlügeltypen

nach oben

↑