TelefonNr. Icon
Am Telefon für Sie Frau Kaiser
Tel.: 03741-5933465
eMail
Warenkorb
TelefonNr. Icon
Frau Kaiser
03741-5933465
TelefonNr. Icon
Frau Wolf
03741-5933465
TelefonNr. Icon
Herr Siebel
03741-5933466
zur Startseite: StartGardinenstange & VorhangstangeGardinenstangen Zubehör
..
Filter
Filter / Gardinenstangen
Gardinenstangen-Arten
Farbe
Länge
Marke
Anzahl der Läufe
Montagearten
Preis
von bis
>
Durchmesser
zu den Gardinenstangen

Gardinenstangen Zubehör, passend für Ihr Modell und Ihre Fensterdeko

Um Schlaufenschals, Zugbandschals, Ösenschals & Co. stabil aufzuhängen, ist die klassische und altbewährte Lösung die Gardinenstange. Zubehör zur Wand- und Deckenmontage finden Sie bei heimtextilien.com in großer Auswahl. Doch die Befestigung der Gardinenstange mit einer stabilen Gardinenhalterung ist erst der Anfang. Die Stoffe sollen entlang der Gardinenstange schließlich auch flexibel bewegt werden, zudem die Gardinenstangen Endstücke zum Design der Deko und dem Stil der Einrichtung passen.

Wie alles beginnt: Die Gardinenstange mit robusten Trägern befestigen

Die Wahl der Gardinenstangen Halter ist nicht nur davon abhängig, welche Art von Gardine Sie befestigen, sondern auch davon, wo Sie die Gardinenstange anbringen. Der Untergrund sollte für eine erfolgreiche Montage der Gardinenstangenhalter bestimmte Voraussetzungen erfüllen, stabil und eben sein. Robuste Wand- und Deckenträger bestehen aus Metall und werden in offene und geschlossene Varianten unterteilt. In offene Träger werden die Gardinenstangen meist nur eingelegt bzw. zusätzlich eingeklickt. Je nach Modell des Gardinenstangenhalters und der Position der Gardinenstange ist zusätzlich die Fixierung mit einer kleinen Schraube und einem Inbusschlüssel nötig. Demgegenüber besitzen geschlossene Träger ringförmige Zusätze, durch welche die Gardinenstange hindurchgeschoben wird. Beide Varianten gibt es für einläufige und zweiläufige Gardinenstangen als Zubehör. Manche der offenen Wandträger sind drehbar, sodass eine Gardinenstange zum Beispiel auf dem Träger aufliegen und die andere fast schwebend unter ihm montiert werden kann. Ein praktisches Gardinenstangen Zubehör sind außerdem Trägerverlängerungen und ausziehbare Träger, mit denen Sie den Wandabstand vergrößern können. Um eine gute Luftzirkulation sicherzustellen und dadurch Schimmel und Stockflecken entgegenzuwirken, sollten vor allem schwere, blickdichte Gardinenstoffe 10 bis 15 cm von der Wand entfernt sein. Ferner gibt es zur Gardinenstangen Befestigung in der Fensternische Wandlager, die sich als Gardinenstangenhalter jedoch nur für die Modelle mit Innenlauf eignen.

Ob kurz oder lang: Gardinenstangen Endstücke als Tüpfelchen auf dem i

Angelehnt an das Design der Gardinenstangen gibt es auch bei den Gardinenstangen Endstücken dekorative Aufsätze in den verschiedensten Varianten. Aus gebürstetem Aluminium, lackiertem Metall, in Edelstahl-Optik oder aus Kunststoff ergänzen sie die Gardinenstangen perfekt, als wäre das ganze Gardinenstangen System aus einem Guss. Dabei befinden sich bei unseren Gardinenstangen Sets die passenden Endstücke bereits im Lieferumfang. Endstücke aus dem Gardinenstangen Zubehör können Sie aber auch separat, unabhängig von der Gardinenstange, bestellen. Neben kantigen, reduziert und puristisch gestalteten Gardinenstangen Endstücken, meist aus gebürstetem Aluminium, sind einige auch von geometrischen Formen und Türknäufen im Vintage-Stil inspiriert. Als Verzierungen finden Sie auf den Gardinenstangen Endstücken manchmal einfache Rillen oder kleine Steinchen, und sogar Einsätze aus Kunstleder, die allein schon durch den Materialmix echte Hingucker sind und speziell in moderne Umgebungen passen. Ausgesprochen verspielt zeigen sich dagegen unsere extravaganten Endstücke mit Flammendesign oder in Schnörkelform. Je nach Material und Größe werden Gardinenstangen Endstücke aufgesteckt (zum Beispiel die simplen Endkappen) oder zusätzlich mit dem beiliegenden Inbusschlüssel fixiert. Angesichts der zweiläufigen Gardinenstangen Sets im Gardinenstangen Zubehör fällt auf, dass der hintere Lauf nur mit einer einfachen Kappe verziert ist, während das Endstück des vorderen Laufes im Vergleich dazu deutlich ausgefallener daherkommt und ihm dadurch ein besonderes Augenmerk gilt.

An Gardinenstangen mit Innenlauf Stoffe einfach und schnell anbringen und flexibel verschieben

Um Stoffe entlang von Gardinenstangen mit Innenlauf leicht bewegen zu können, werden als Gardinengleiter zum Beispiel Drehgleiter oder auch X-Gelenkgleiter verwendet, die mit Faltenlegehaken ausgestattet sind. Faltenlegehaken sind dann geeignet, wenn es sich bei der Fensterdeko um zarte Vorhänge ohne Schlaufen handelt. Übrigens sind diese Gardinenhaken auch bei den klassischen, runden Gardinenstangen ohne Innenlauf im Lieferumfang enthalten - und zwar als Bestandteil der Metall-Gardinenringe mit Gleiteinlage. Zusammengefasst werden Drehgleiter, Klickgleiter und X-Gelenkgleiter als Paneelwagengleiter bezeichnet und bilden eine essenziell wichtige Gruppe im Gardinenstangen Zubehör. Der Paneelwagen wird seitlich in den Innenlauf eingeschoben und lässt sich anhand von Schiebegardinen Gleitern und Gardinenrollen flexibel positionieren. Um die Schiebegardine mit Flauschband anzubringen, nutzen Sie einen Paneelwagen mit Klettband. Somit kann der Stoff nach dem Klettverschluss-Prinzip angeheftet werden. Schiebegardinen Gleiter haben außerdem den Vorteil, dass Sie den Paneelwagen auch nachträglich kürzen können. Die Position der Paneelwagen Gleiter ist ebenfalls stets veränderbar. Verwenden Sie Gardinengleiter, lassen sich Flächenvorhänge dank der optimalen Laufeigenschaften und der einfachen Handhabung flexibel hin und her schieben. Achten Sie bei den Paneelwagen Gleitern unbedingt darauf, dass diese für den Durchmesser und die Innenlaufbreite der Gardinenstange geeignet sind. Als alternative Befestigung zum Paneelwagen mit Klettband bietet sich ein Paneelwagen zum Klemmen an. Die Paneelwagen Klemmtechnik funktioniert folgendermaßen: Der Stoff wird oben und unten eingeklemmt, anschließend der Paneelwagen wie gehabt seitlich in die Schiene eingeschoben. Um zu verhindern, dass der Stoff allzu leicht hinausgleitet, nutzen Sie als praktisches Gardinenstangen Zubehör Gardinenstopper bzw. Feststeller, die den Vorhang an einer beliebigen Stelle fixieren. Möchten Sie eine besonders breite Fensterfront in Szene setzen, benötigen Sie dafür mehrere Gardinenstangen, die Sie mit speziellen Verbindern zusammenfügen. Für einen stabilen Halt setzen Sie die Träger immer an die Verbindungsstelle. Generell empfehlen wir, ab einer Gardinenstangen Länge von 2 m drei Träger zu verwenden.

Nach und nach wird mit dem richtigen Gardinenstangen Zubehör aus einer einfachen Glasfront ein dekoratives Highlight. Wand- und Deckenträger kommen als stabile Gardinenhalter zuerst zum Einsatz, die Gardinenstange wird auf beiden Seiten mit passenden Gardinenstangen Endstücken verziert, abgestimmt mit dem Design des Vorhangs, aber vor allem angeglichen an den bisherigen Einrichtungsstil. Um Vorhänge flexibel entlang der Stange bewegen zu können, werden bei Gardinen Rundstangen ohne Innenlauf Metallringe verwendet, die im Lieferumfang der Gardinenstange bereits enthalten und mit Gleiteinlage und Faltenlegehaken ausgestattet sind. Innenlauf Gardinenstangen werden mit Paneelwagen, Gardinengleitern & Co. versehen, sodass Sie die Stoffe je nach Belieben vor dem Fenster positionieren können.


↑